Expertenwissen für Vermieter

LÜHRMANN vermittelt SET Fashion in die Rosenthaler Straße

150 qm am Hackeschen Markt

SET Fashion eröffnet im Februar auf rund 150 Quadratmetern in der Rosenthaler Straße 48 am Hackeschen Markt. Der Vormieter The Kooples verlässt mit seinem Sport-Konzept den Standort, ist allerdings weiterhin mit der Hauptmarke in der direkten Nachbarschaft, in der Neuen Schönhauser Straße 11, vertreten. LÜHRMANN hat die Fläche im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss an SET Fashion vermittelt.

Christin Franke, Consultant Vermietung, LÜHRMANN Berlin

Christin Franke, Consultant Vermietung, LÜHRMANN Berlin

Christin Franke, Consultant in der Vermietung bei LÜHRMANN Berlin, zum Mieterwechsel in der repräsentativen Ecklage: „Das Modeumfeld mit Sandro, Drykorn, ba&sh sowie The Kooples ist perfekt für SET Fashion.“ Das Quartier am Hackeschen Markt sei eine der beliebtesten Shopping-Lagen der Stadt. „Im gesamten Viertel sind zahlreiche modische Labels und urbane Marken vertreten“, so Franke weiter.

SET Fashion ist eine Premiummarke und steht für einen Look, der zeitgemäß sowie casual ist. Die Kollektionen, die hauptsächlich in Europa gefertigt werden, sind von ausdrucksstarken Einzelteilen geprägt. 2009 wurde die Marke in München gegründet, innerhalb weniger Saisons hat sie sich etabliert. Aktuell ist SET Fashion in rund 20 Ländern mit 1.000 Point of Sales vertreten. Der Store in Berlin wird der erste eigenständige der Marke sein, weitere sind laut Unternehmensangaben zurzeit nicht geplant.

 Imagebild SET Fashion

Imagebild SET Fashion

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Der Rekordmeister mitten in Münchens 1A-Lage. Wie der Verein > mehr
„Die Sophienstraße ist mit exklusiven Marken wie Hermès, > mehr
Von den Wilmersdorfer Arcaden direkt in die Toplage: Ernsting‘s > mehr
Die Nachfrage war groß, entschieden hat sich die Eigentümerfamilie > mehr