Expertenwissen

Heidelbergs Hauptstraße erhält erfolgreichen Mieterzuwachs

LÜHRMANN vermittelt 1.500 Quadratmeter in 1A-Lage an New Yorker

Heidelberg. Das bereits in Heidelberg ansässige Unternehmen New Yorker, welches in 45 Ländern mit mehr als 1.100 Filialen vertreten ist, zieht um und vergrößert sich. Rund 1.500 Quadratmeter auf zwei Etagen stehen den Mode-Experten künftig in der Hauptstraße 60 zur Verfügung. Der Umzug, in das zuvor von Esprit genutzte Ladenlokal, ist für diesen Sommer geplant. LÜHRMANN hat die Anmietung begleitet.


André Michel, Senior Consultant, LÜHRMANN Düsseldorf

„Der Umzug und die damit verbundene Vergrößerung der Verkaufsfläche von New Yorker unterstreicht die Stabilität Heidelbergs als Einzelhandelsstandort, der von der hohen Studentenanzahl und dem Tourismus profitiert“, betont André Michel, Senior Consultant in der Vermietung bei LÜHRMANN Düsseldorf. Gleichzeitig dürfte das erweiterte Angebot der erfolgreichen Modekette als ein klares Standortbekenntnis verstanden werden. „New Yorker hat in den vergangenen Jahren nicht nur mehrfach unter Beweis gestellt, dass ihre Unternehmensstrategie langfristig und nachhaltig aufgestellt ist“, so Michel. Sondern auch, dass das Unternehmen immer wieder wertvolle Impulse für das Leben und das Shoppen in 1A-Innenstadtlagen liefert.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Ehinger Schwarz bereichert seit kurzem ein neuer exklusiver > mehr
Das bereits in Heidelberg ansässige Unternehmen New Yorker, > mehr
Mit Mister Spex hält ein neuer Marktteilnehmer ab Januar 2021 > mehr
Mit Mister Spex zog Mitte Mai dieses Jahres ein neues Unternehmen > mehr